Einfach teilen:

Elternzeit. Es kann so einfach sein.

Brandenburg schenkt Familien eine kostenlose Elternzeit!

Ausreichend Natur, bezahlbarer Wohnraum, gute Bildungschancen – wir könnten viel darüber erzählen, wie familienfreundlich Brandenburg ist. Doch warum reden, wenn man es auch erleben kann? Genau aus diesem Grund haben wir drei junge Familien eingeladen, vier Wochen Familienzeit in Brandenburg zu verbringen. Untergebracht in einer restaurierten Mühle, einem liebevoll umgebauten Bahnhof und einem eigenen Schlossflügel, sollen sie sich selbst ein Bild von unserer Gegend machen. Auf die Familien aus Berlin, Hamburg und Nürnberg warten aber nicht nur interessante Quartiere, sondern auch ein abwechslungsreiches Programm: Angefangen von der persönlichen Begrüßung über Eintrittskarten für den Barfußpfad in Beelitz oder eine Einladung zur 25. Brandenburger Landpartie bis hin zu wöchentlichen Überraschungen, die das Leben schöner machen. Das Abenteuer Brandenburg kann also beginnen…

 

Herzlich Willkommen in Brandenburg:

  • Familie Thiele
  • Familie Sarau
  • Familie Herzog & Langisch

Ich packe meinen Koffer...

Unsere drei Familien sind schon sehr gespannt: Vier Wochen Elternzeit in Brandenburg liegen vor ihnen. Doch erst einmal heißt es: Koffer packen! Das steigert die Vorfreude; als junge Familie muss man dabei aber auch vieles bedenken. Mückenspray, Sonnenhut, Lieblingskuscheltier: Was muss alles mit nach Brandenburg?

Mit freundlicher Unterstützung von:

Mit freundlicher Unterstützung von:

Einfach teilen: